EMBRYONALENTWICKLUNG

  1. Home >
  2. MEDIZINISCH ASSISTIERTE ZEUGUNG >
  3. BEHANDLUNGEN DER MEDIZINISCH ASSISTIERTER ZEUGUNG >
  4. EMBRYONALENTWICKLUNG

Ab dem Tag der Eierstockpunktion (Erhalt der Eizellen) bis zum Embryotransfer (der Zeitpunkt, an dem wir die besten Embryonen in die Gebärmutter übertragen) können je nach Fall zwischen 2-5 Tagen liegen.

Während dieser Zeit entwickeln sich die Embryonen kontinuierlich, so dass eine fortschreitende Kontrolle ihrer Entwicklung es uns erlaubt, die jeweils besten auszuwählen, was die Chancen einer erfolgreichen Behandlung erhöht.